VOCALS & GUITAR: MARK REIF            VOCALS: HANNA FISCHER
DRUMS: BEAT GEISSLER       GUITAR: WALTER JUD        BASS: BENNO KOCH

        

ABOUT CROSSWIND

When Rock meets the Gospel…

CROSSWIND ist eine Formation von fünf Musikern. Ihr Musikstil ist Rock, ihre Message ist Gospel! Sie sind seit 2009 unterwegs. Ihre Songs erarbeitet die Band zusammen. Jemand bringt ein Lick, ein anderer den Text. Oder jemand hat schon einen fertigen Song und arbeitet ihn mit der Band aus. Alle können ihre Ideen einbringen. Das macht jeden Song sehr persönlich. So erzählen Ihre Lieder von dem, was die Musiker persönlich bewegt. Mittlerweile haben sie auf verschiedenen Bühnen gespielt. (Güterhof, Bikertreffen, Dolder 2, ``Kerze``, Rock Station Durchzug, Burn Out...)
An Gitarre und Gesang ist Mark Reif, Urgestein der Schaffhauser Musikszene (Jordan River Band, Rock Art), für den mit CROSSWIND eine lang erhoffte Vision in Erfüllung geht. Für ihn ist es wichtig, was er mit Gott erlebt, in der Musik auszudrücken.
Mit Walter Jud ist an der anderen Gitarre ein weiterer, langjährig erfahrener Musiker in der Band. Begonnen hat er seinen Weg mit Blues, Country und Rock. In den achtziger Jahren folgten erste eigene Bands (Quo Vadis, Stormy Monday) und in den neunziger Jahren spielte er in der Schaffhauser Band Yukon.
Hanna Fischer trägt mit ihrer einzigartigen Stimme zum melodiösen Sound der Band bei. Sie liebt es, mit ihrem Gesang tiefgründige Botschaften von der Bühne zum Publikum zu transportieren. Mit ihren eigenen Songs und ihrer persönlichen Geschichte ist sie auch als Duo „HISsong“ , im Singer/Songwriter-Stil zusammen mit Gitarrist Mark Reif unterwegs.
Schon im Alter von siebzehn Jahren lockten Benno Koch die tiefen Töne. Es begeistert ihn den Groove des Rhythmusteppich`s mitzuprägen. Mit "KFK" und "Primefood" konnte er reichlich Banderfahrung sammeln. Er freut sich auf viel Groove mit "CROSSWIND".
Für Beat `the beat` Geissler, Drummer der Band, ist Rockmusik ebenfalls ein zentraler Punkt in seinem Leben. Er wuchs mit den Hardrock Bands der Siebziger und frühen Achtziger auf. Die Drums faszinierten ihn schon immer. Sie sind für ihn etwas Spirituelles. Auf seiner Suche nach Übersinnlichem begegnete er 1985 nach einem schweren Schicksalsschlag Gott. Mit CROSSWIND geht auch für ihn eine lang erhoffte Vision in Erfüllung.

www.mx3.ch/crosswind

https://www.facebook.com/CROSSWIND-377356742351052/